Condor Vertriebspartner Berlin

Condor - Druckschalter - Baureihe MDR K

Produktmerkmale

– Steuerdruckschalter
– Bajonett Steckverbinder ISO 15170-1
– 2 Wechsler
– Druckbereiche bis 11 bar
– OEM Anwendung

Druckschalter MDR K - Typen
Druckschalter mit Membran aus NBR, 1 Wechsler, Verpackungseinheit 10 Stück, Druckanschluss: G 1/4″ Außengewinde Messing, Belegung der Steckanschlüsse nach DIN
Bezeichnung Typenschlüssel Einschaltdruck
bar
kleinste Druckdifferenz
bar*
Ausschaltdruck
bar
Gewicht
g
Artikelnummer
MDR K 2 MDR-K 2 HAK KCA X 010A020 0,4 … 1,8 0,1 0,2 0,5 … 3 264514
MDR K 6 MDR-K 6 HAK KCA X 030A040 1,3 … 5,5 0,2 0,5 1,5 … 7 264521
MDR K 11 MDR-K 11 HAK KCA X 080A090 5,3 … 10,4 0,4 0,6 5,7 … 12 264539
* am unteren …oberen Ende des Bereichs
Druckschalter MDR K - Technische Daten nach EN 60947
Bemessungsbetriebsstrom Ie AC 1 Ue=240 V (1~) 10 A Max. Schalthäufigkeit mechanisch Schaltspiele/h 600
Bemessungsbetriebsstrom Ie AC 15 Ue=240 V (1~) 4 A Berstdruck Pz > 60 bar
Bemessungsbetriebsstrom Ie DC 13 Ue=240 V (1~) 0,1 A Vibrationsfestigkeit 4 g   bei 10-1000 Hz
Zul. Motorleistung 1~ 230 V 0,55 Kw Temp. Bereich – 40 C° bis + 70 C°
Schaltstücklebensdauer (AC 15) Schaltspiele >1×106 Schutzart IP 67
Mechanische Lebensdauer Schaltspiele >1×106 Medienbeständigkeit Acetylen, Benzin, Butan, Diesel, Erdgas, Erdöl,
Ethylenglycol,
Glycerol, Heizöl, Harn (Urin),
Kohlendioxid,
Kohlensäure, Luft, Mineralöle,
Pflanzenöl,
Propan, Silikonöl, Stickstoff,
synthetische
Öle, Wasser, Wasser destilliert,
Wasserstoff, Meerwasser,
Wasserdampf
beständig
Max. Schalthäufigkeit elektrisch Schaltspiele/h 600
Scroll to Top